VG-Gemeinden üben gemeinsam in Duttenbrunn

Am 02. November trafen sich die Feuerwehren Thüngen, Duttenbrunn, Retzbach, Retztstadt, Zellingen und Himmelstadt in Duttenbrunn zur diesjährigen VG-Übung.

Die Feuerwehr Duttenbrunn stellte drei Einsatzszenarien, die die Wehren gemeinsam ableisten mussten.

  • Person bewusstlos in Grube, PKW auf Grube
  • Personensuche auf landwirtschaftlichen Anwesen,  Silounfall
  • Brandbekämpfung mit Atemschutz im Wohnhaus

Für die gelungene Übung und die gut durchdachten Stationen bedanken wir uns nochmals bei unseren Kameraden aus Duttenbrunn und freuen uns schon auf VG-Übung im nächsten Jahr in Himmelstadt.

Veranstaltungen

Archiv

Schlagwörter

Kategorie