Montag, 21. September 2020
Notruf Vorwahlfrei : 112

EINSATZ – Unterstützung Rettungsdienst – Thüngen, Schulstraße

Zur Unterstützung des Rettungsdienstes wurde die FF Thüngen am 17.07. gegen halb zwei alarmiert. Vor Ort wurde die Drehleiter aus Karlstadt nachalarmiert.

Eingesetzte Fahrzeuge:

Thüngen 42/1 (HLF 10)

Thüngen 11/1 (MZF)

Karlstadt 30/1 (DLK)

Karlstadt 41/1 (LF 20 KatS)

Rettungsdienst

Einsatzort:Thüngen, Schulstraße

Datum:17/07/2020

Alarmierungszeit:13:32

Alarmierungsart:Funkmeldeemfänger und Sierene

Neu

Wichtige Rufnummern:

Strom / Wasser / Gas:
Energieversorgung Karlstadt
0800 4959697

 

Polizeiinspektion Karlstadt:
+49 9353 97410

Giftnotruf:
+49 89 19240

 

Bürgertelefon Landratsamt
Main-Spessart
+49 93 53 – 793 14 90