Brand einer Gartenhütte in Thüngen

Brand Feuerwehr Thüngen

Am 17.07. gegen 17:01 Uhr wurde die FF Thüngen und FF Stetten zu einem Gartenhausbrand in die Augasse in Thüngen alarmiert (B2). Vor Ort stand in einer Gartenanlage ein Gartenhaus im Vollbrand. Mit insgesamt vier Trupps, davon zwei unter Atemschutz, konnte das Feuer schnell gelöscht werden und ein Ausbreiten auf die anderen Gärten weitgehend verhindert werden.

Anwesende Kräfte:

FF Thüngen

FF Stetten

MSP 3 und 3/1

Polizei