Mittwoch, 1. Dezember 2021
Notruf Vorwahlfrei : 112

Corona – Alle Übungstermine und Weihnachtsfeier abgesagt.

Auf Grund der stark angestiegenen Corona-Fallzahlen und den
Vorgaben des Landesfeuerwehrverband Bayern werden alle
Übungen der aktiven Wehr bis auf weiteres abgesagt.
Bei Einsätzen ist das Tragen von FFP2-Masken verpflichtend.

Für alle weiteren Termine gilt die 2Gplus Regel (geimpft, genesen und aktuell getestet).
Die Weihnachtsfeier am 04.12. wird in das Frühjahr 2022 verschoben und durch eine Grillfeier ersetzt.
Die Kinder- und Jugendfeuerwehr zählen zur außerschulischen
Jugendarbeit und können weiterhin an Übungen teilnehmen.
Für diese gilt grundsätzlich nach wie vor die „3G“-Regelung.
Neu ist, dass nun Jugendliche ab dem 16. Lebensjahr eine
FFP2-Maske tragen müssen.

Wir bitten um euer Verständnis und wünschen Euch trotz der angespannten Lage eine schöne Vorweihnachtszeit und bleibt Gesund!

Neu

Wichtige Rufnummern:

Strom / Wasser / Gas:
Energieversorgung Karlstadt
0800 4959697

 

Polizeiinspektion Karlstadt:
+49 9353 97410

Giftnotruf:
+49 89 19240

 

Bürgertelefon Landratsamt
Main-Spessart
+49 93 53 – 793 14 90