Donnerstag, 9. April 2020
Notruf Vorwahlfrei : 112

Archiv für Februar, 2020

EHRUNG – 60-jährige Treue zur Feuerwehr Thüngen

Zur Jahreshauptversammlung der Thüngener Feuerwehr trafen sich die Mitglieder am Freitag, den 31. Januar.

Kommandant Fabian Bentele berichtete über die Aktivitäten des abgelaufenen Jahres und gab einen Ausblick auf 2020. Als größte Investition ist die Anschaffung eines neuen MZF (Mehrzweckfahrzeug) geplant. Die Feuerwehr rückte im abgelaufenen Jahr zu 17 Einsätzen, davon 6 Brandeinsätzen aus. Die Zahl der Aktiven ist aktuell leicht rückläufig. Umso erfreulicher ist es, das im letzten Jahr ein Kinderfeuerwehrgruppe neu gebildet werden konnte, um den Nachwuchs für den freiwilligen Dienst zu begeistern.

Dirk Steiger wurde für 25-jährigen Dienst von Vorstand Martin Jopp geehrt. Ebenso erhielten Erich Schwarz und Egon Jopp Urkunden und ein Weinpräsent für 60-jährige Vereinstreue.

KBI Georg Rumpel berichtet über die digitale Vernetzung der Ortsfeuerwehren und die erforderliche überörtliche Koordination im Einsatzfall.

Bgm. Lorenz Strifsky informierte nach seinen Grußworten, dass die nötigen Baumaßnahmen an der Fahrzeughalle im laufenden Jahr bewilligt und durchgeführt werden.

Im Bild von links:
Stellv. Kdt. Lars Schmelz, Erich Schwarz, 1. Kdt. Fabian Bentele, Dirk Steiger, 1. Vorsitzender Martin Jopp, Egon Jopp

Neu

Wichtige Rufnummern:

Strom / Wasser / Gas:
Energieversorgung Karlstadt 0800 4959697

 

Polizeiinspektion Karlstadt:
+49 9353 97410

 

Giftnotruf:
+49 89 19240