Dienstag, 28. September 2021
Notruf Vorwahlfrei : 112
MZF Thüngen

MZF – Aufbau in den letzten Zügen

Am Montag, den 09.08.2021 fuhr der Beschaffungsausschuss für das neue Mehrzweckfahrzeug (MZF) zur Fa. Schäfer nach Oberderdingen-Flehingen.

Hier fand die Rohbaubesprechung für das neue Fahrzeug statt. Es wurden letzte technische Details, wie z.B. die Positionen der Gerätelagerungen mit dem Hersteller abgeklärt.

Das Fahrzeug wird voraussichtlich in einigen Wochen an uns ausgeliefert werden und löst das bisherige MZF auf VW T4 ab.

Anbei noch einige Impressionen des heutigen Tages, als Ausblick auf das fertige Fahrzeug.

Dieses werden wir euch mit der Auslieferung noch näher vorstellen.

Neues MZF Thüngen
Neues MZF Thüngen

Neue Vorstandschaft gewählt – Kommandanten bestätigt

In der Jahreshauptversammlung vom 02. Juli 2021 wurde Lars Schmelz zum 1. Vorstandsvorsitzenden sowie Daniel Lippert zum 2. Vorstandsvorsitzenden gewählt. Martin Jopp, der seit 2009 das Amt des Vorstandsvorsitzenden Inne hatte, stellte sich nicht mehr zur Wahl. Johannes Moser, der seit 2009 Schriftführer der FF Thüngen war und Hermann Raab, der seit 1997 vier Amtszeiten als Kassier tätig war, stellten sich nicht mehr zur Wahl. Als neuer Kassier und Schriftführer wurden Dirk Steiger und Julian Bentele gewählt.  Max Hildenbrand, Christian Rath, Daniel Schneider, Martin Jopp und Maximilian Schwarz konnten sich bei der Wahl der Beisitzer behaupten.

Kommandant Fabian Bentele berichtete über das Vergangene Jahr 2020, das im Zeichen von Corona stand, weshalb die Übungen, als auch die Einsätze auf einem niedrigen Niveau waren. Weiterhin konnte er das neue MZF ankündigen, das voraussichtlich im September dieses Jahres ausgeliefert werden soll. Die Kinderfeuerwehr, die Ende 2019 gegründet wurde, zählt aktuell 16 Kinder, worauf er den Ausbildern Isabel Lippert, Corinna Bentele und Axel Taeger für ihr Engagement dankte.

KBM Stefan Strohmenger und Stephan Brust sowie 1. Bgm. Lorenz Strifsky dankten der Feuerwehr Thüngen für ihre geleistete Arbeit im vergangen Jahr und beglückwünschten die bestätigten Kommandanten sowie die neue Vorstandschaft.

Martin Jopp, Johannes Moser und Hermann Raab wurden vom neuen 1. Vorstandsvorsitzenden Lars Schmelz für ihr Engagement gedankt und aus der Vorstandschaft feierlich verabschiedet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

#bluelightfirestation-Challenge

Vielen Dank an die

Freiwillige Feuerwehr Himmelstadt

zur Nominierung zur #bluelightfirestation-Challenge.

Mit diesem Begriff machen derzeit Feuerwehren in ganz Deutschland darauf aufmerksam, dass wir Feuerwehren trotz der Corona-Pandemie, aufgrund derer momentan keine Präsenzübungen, Sitzungen oder Vereinsaktivitäten stattfinden können, im Einsatzfall für euch da sind.
Die Nominierung der Freiwillige Feuerwehr Himmelstadt nehmen wir deshalb gerne an und nominieren für die Challenge ebenfalls:
Freiwillige Feuerwehr Stetten
Freiwillige Feuerwehr Heßlar
Freiwillige Feuerwehr Mittelsinn
Ihr habt nur eine Woche Zeit, um nachzuziehen.
Das Bild ist selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Corona Maßnahmen entstanden.
Aktionstag Kinderfeuerwehr

Aktionstag der Feuerwehr

Alle Kinder von 3 bis 12 Jahre sind herzlich eingeladen uns bei der Feuerwehr für einen Nachmittag zu besuchen. Es erwarten Euch Spiele und Aktion.

Kommt vorbei, wir freuen uns!

Am Freitag, den 13. August 2021 von 14 – 17 Uhr am Feuerwehrhaus

Feuerwehr Thüngen

Mit dem Üben wieder durchgestartet.

Nach langer Pause hat die FF Thüngen mit den Üben wieder begonnen und neben den Fachspezifischen Ausbildungen wie Atemschutzübung oder Maschinistenausbildung, wurden auch die Monatsübungen wieder durchgeführt. Thema der Monatsübung im Mai und Juni war die Technische Hilfeleistung (THL), bei der das Retten von Personen aus verunfallten PKWs geübt wurden.

Während die Atemschutzgeräteträger sich bei der Atemschutzübung mit dem Hohlstrahlrohrtraining fortgebildet haben,  durften die Maschinisten eine grundlegende Einweisung in die Technik des HLFs genießen, die durch einen Meister von der MAN Niederlassung Würzburg abgehalten wurde.

Auch die Jugendübungen werden wieder wie gewohnt durchgeführt. Die Kinderfeuerwehr startet am 12. Juli. Weitere Infos unter der Rubrik Jugendfeuerwehr und Kinderfeuerwehr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neue Abgasabsauganlage installiert

Vergangene Woche wurde die neue Abgasabsauganlage in unserer Fahrzeughalle installiert. Sie dient zum Schutz aller Feuerwehrkameraden vor giftigen Dieselemmisionen. Gerade in alten Feuerwehrhäusern, in denen aus Platzgründen eine Trennung der Stellplätze zu den Umkleidebereichen nicht umsetzbar ist, kommst solch eine Abgasabsauganlage zum Einsatz. Mit Hilfe eines mitfahrenden Schlauches werden beim Aus- und Einfahren der Fahrzeuge die Abgase mittels eines Gebläse abgesaugt und nach Außen geleitet.

Neu

Wichtige Rufnummern:

Strom / Wasser / Gas:
Energieversorgung Karlstadt
0800 4959697

 

Polizeiinspektion Karlstadt:
+49 9353 97410

Giftnotruf:
+49 89 19240

 

Bürgertelefon Landratsamt
Main-Spessart
+49 93 53 – 793 14 90